Menu Icon
  • Hödlmayr Logo
    Wussten Sie, dass Hödlmayr International

    über Lagerflächen verfügt, deren Gesamtfläche ca. 200 Fußballfeldern entspricht?


  • Hödlmayr Logo
    Wussten Sie, dass bei Hödlmayr International

    mehr als 25 Sprachen gesprochen werden?


  • Hödlmayr Logo
    Wussten Sie, dass Hödlmayr International

    bereits 115.000 Fahrzeuge per Bahn transportiert?


  • Hödlmayr Logo
    Wussten Sie, dass Hödlmayr International

    mit eigenen Wasserkraftwerken und Photovoltaikanlagen Strom erzeugt?


Automotive Trends

Reichweite bei E-Autos größter Kauf-Hinderungsgrund

Im vergangenen Jahr war nicht mehr der höhere Preis Hauptgrund für Neuwagenkäufer, sich kein Elektroauto zuzulegen. 60 Prozent haben in einer repräsentativen Umfrage der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) angegeben,...

„On Demand Functions“ künftig gefragt

Kostenpflichtige digitale Zusatzdienste im Auto dürften in Zukunft zu einer wichtigen Einnahmequelle der Autohersteller werden. Nicht nur bei jüngeren Fahrern gibt es die Bereitschaft, für die sogenannten „On Demand...

Fahrzeuginnenraum in 3D überwachen

Vor allem in Hinblick auf die autonome Mobilität müssen viele neue Techniken entwickelt werden. Ein Beispiel dafür: ein spezielles 3D-Sensorsystem für den Innenraum. Es soll Fahrzeuginsassen dreidimensional erkennen...

Studie: Benzin- und Dieselmotoren haben noch Zukunft

Trotz der Diskussion um Dieselfahrverbote werden auch 2040 nach Einschätzung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) noch mehr als zwei Drittel aller Fahrzeuge in Deutschland einen Verbrennungsmotor an Bord...

Hödlmayr Automotiive Trends

Künstlicher Sound für E-Autos

Elektroautos sind gefährlich leise, deshalb müssen sie zukünftig laut werden. Ab Juli 2019 wird der Einbau eines Warngeräuschegenerators (Acoustic Vehicle Alert System) für alle neu entwickelten Elektro- und...

Hödlmayr Automotiive Trends

Die durchsichtige A-Säule

A-Säulen, die Fahrzeugen als tragende Verbindung zwischen Spritzwand und Dach dienen, fallen bisweilen recht wuchtig aus. Der damit einhergehenden Sichtfeldeinschränkung will ein deutscher Autozulieferer nun mit...

Hödlmayr Automotiive Trends

Selbstfahrer mit Blickkontakt

Ein britischer Autohersteller erprobt selbstfahrende Autos, die mit „virtuellen Augen“ ausgerüstet sind. Kognitionspsychologen sollen wertvolle Hinweise zum Verständnis liefern, wie das Verhalten der Fahrzeuge den Grad...

....